Zum Desktop Stadtplan wechseln. ): Wien von oben. Weitere Informationen finden Sie in den, Für diese Variante sind keine Fotos verfügbar, Kein Versand nach Vereinigte Staaten von Amerika, Meyers Reisebücher Süd-Deutschland Österreich Ungarn 1890 Bibliograph Institut, 1890 Antik Map Of Blackpool & Sheffield Stadt Plan 19th Jahrhundert Original, Altdeutsches Kochbuch von Hennesing, um 1890 - "Dr. Ötgers Schulkochbuch" Altd, Furbach & Strieboll Ueber den Gebrauch des Salzbrunner Oberbrunnen um 1890 sf, 1890 Antik Map Of Warwick Buxton Cheltenham Stadt Plan 19th Jahrhundert Original, Historische Landkarte von Alt-Griechenland / Helenische Stämme um 1890, Offiziers-Ehen, Roman, Freiherr von Schlicht, 1907, Carl Konegen Wien, 1890 Antik Map Of Harrogate Scarborough Stadt Straßen Plan 19th Century Original, Califtus Die Kunst des Schlittschuhlaufens um 1890 Eiskunstlaufen Technik sf, Bunte Bilder aus dem Sachsenlande Für Jugend und Volk um 1890 Geschichte sf, 1890 Antik Map Of Newcastle & Hull City Straßen Plan 19th Jahrhundert Original, Fontanes Gesammelte Werke und Erzählungen um 1890 11(von 12) Bde Bd 9 fehlt js, Pharus-Plan Umgebung von Chemnitz um 1930 Stadtplan 1:100 000 Sachsen sf, HAMBURG Blankenese Klein Flottbek Alster Hafen St.Pauli Stadtplan 1895, Landkarte Afrika, Bodenverhältnisse, A.Hartleben, Wien, Leipzig 1884, WIESBADEN Innestadt Kuranlagen STADTPLAN von 1903 Rödern Kimbelwies Überried, Landkarte Sunda - Inseln, Borneo, Java, A.Hartleben, Wien, Pest, Leipzig 1884, Pharus-Plan Sächsische Schweiz Landkarte um 1910 1:80.000 Sachsen Saxonica xz, Militärkarte 1906-LAGO DI GARDA-Zone 23 Kol.III-KuK-Militärgeograf.Institut Wien, Schlesien mit Riesengebirge 1890 - Historische Karte (Reprint), WIEN Meidling Leopoldstadt alter STADPLAN 1889 Erdberg Brigittenau Ottakring, Touristenkarte Nordbayern mit Bahn-Fahrplan von 1910, DEUTSCHES REICH Preussen Schlesien LANDKARTE 1890 Sachsen Bayern Posen DR, MAGDEBURG Sudenburg Wilhelmstadt Buckau Stadtplan von 1906. Jhr., Wien) Straßenkarten. EUR 15,00 Versand . Ein Manuskriptplan der osmanischen Laufgräben findet sich in den Beständen des Wiener Stadt- und Landesarchivs. … 1919, Ferdinand Opll: Wien im Bild historischer Karten. {"modules":["unloadOptimization","bandwidthDetection"],"unloadOptimization":{"browsers":{"Firefox":true,"Chrome":true}},"bandwidthDetection":{"url":"https://ir.ebaystatic.com/cr/v/c1/thirtysevens.jpg","maxViews":4,"imgSize":37,"expiry":300000,"timeout":250}}, Weitere Infos zur Lieferzeit in der Artikelbeschreibung. Als Kartengrundlage dafür wurde ab 1888 auf Basis der Katastralpläne der Generalstadtplan (1:2.880) geschaffen. Wien. Speziell für mobile Geräte und Smartphones optimiert. Ort: Umgebung von Wien. Karl Fischer: Der Generalstadtplan. Weitere Informationen finden Sie in den, Dieser Betrag enthält die anfallenden Zollgebühren, Steuern, Provisionen und sonstigen Gebühren. Ebenfalls unmittelbar nach der Türkenbelagerung entstanden die Ansicht von Wien und Umgebung von Folbert van Alten-Allen sowie eine Rundansicht in der Art Meldemans von Heinrich Schmidt. Impressum. Wien Kulturgut: Stadtplan 1858. Der Verkäufer ist für dieses Angebot verantwortlich. EUR 420,00. Afrika, Fluss-+Gebirgssystem, Historische Landkarte, Original Lithographie. Jahrhundert und zeigt erstmals auch das weitere Umland der Stadt, wie etwa auch die Donaulandschaft. Historischer Stadtplan Umgebung von Wien um 1890. 5r Bezirk: Margarethen. ViaMichelin bietet Ihnen die Michelin-Karte Saint-Maurice mit Maßstab 1/1 000 000 bis 1/200 000 Blattmaße etwa: 15,0 cm x 24,0 cm. Stadtplan: Originaltitel Plan der Reichshaupt- & Residenzstadt Wien. 2 Einträge für Stadtplan; 2 Einträge für Wien-Mariahilf; Orte. Vom Albertinischen Plan zur Computerstadtkarte: Ein halbes Jahrtausend Wiener Stadtkartographie. oder Preisvorschlag. Die rasante Entwicklung Wiens in dieser Zeit bewirkte eine reiche Produktion der privaten Kartenverlage: beispielsweise „Plan von Wien ... Mit Angabe aller Hausnummern" (1:7.920, zahlreichen Ausgaben ab 1849) und „Plan von Wien in Gerichts Bezirke eingeteilt" (1:15.800, mehrere Ausgaben ab 1850; beide von Artaria), die Bezirkspläne zum Orientierungsschema von Michael Winkler (1:2.880, 1862/1863) und weitere von Artaria (1:3960, ab 1863 zahlreiche Ausgaben bis zum Ersten Weltkrieg), wobei die Weltausstellung von 1873 einen ersten Höhepunkt brachte. Jahrhunderts entstanden großangelegte Stadtpläne in mehreren Teilblättern von Joseph Daniel Huber (Vogelschau der Stadt mit ihren Vorstädten (1:1.440, 1769-1773, Stich fertiggestellt 1778; Vogelschau der Innenstadt 1:930, 1785) und Joseph Anton Nagel (Plan der Stadt samt ihren Vorstädten 1:2.592, 1770-1773, gestochen erst 1780/1781). Der offizielle Stadtplan von Wien mit Adresssuche und vielfältigen Inhalten wie Verkehr, öffentliche Einrichtungen der Stadt, Bildung, Gesundheit, Umwelt, Kultur und Freizeit. Angaben ohne Gewähr. EUR 4,90 + Versand . Der Betrag kann sich bis zum Zahlungstermin ändern. Dieser Stadtplan von Wien kann heute ebenfalls im Wien Museum besichtigt werden. Die Eingemeindung von 34 Vorstädten bedingte die Neugliederung in neun Bezirke. (H75) EUR 10,95 + EUR 3,90 Versand . Jakob Hoefnagel überliefert in seiner Vogelschau der Stadt Wien von Norden (1609/1640) das letzte Abbild der gotischen Stadt. Zum Heranzoomen mit der Maus über das Bild fahren -Zum Vergrößern bitte anklicken. Keine zusätzlichen Gebühren bei Lieferung! Jahrhundert auf Altarbildern oder in Büchern das Erscheinungsbild der Stadt dokumentierten, ist die 1609 erschienene Vogelschau der Stadt Wien von Jakob Hoefnagel besonders hervorzuheben. S. 1982 ff. Wien: Verein für Geschichte der Stadt Wien 49 (1994), S. 182 ff. Der 1858 vom k.k. 1710 entstand der Innenstadt und der an das Glacis angrenzenden Vorstadtteile von Werner Arnold von Steinhausen (1:864), der ebenso nur als Manuskriptkarte[2] existiert wie der Plan der Innenstadt von Constantin Johann Walter (1:1.800). Angeboten wird ein original Stadtplan aus dem Meyers Konversation Lexikon um 1890 . Sie bildete wie später die Katastralaufnahme von 1858-1861 (1:720, ab 1863 reduziert auf 1:1.440 als Lithographie erschienen) die Grundlage der danach erschienenen Stadtpläne, während jene der Innenstadt von 1846 (1:720) unveröffentlicht und somit ohne Wirkung blieb. Wien: Verein für Geschichte der Stadt Wien 50 (1995). Historischer Stadtplan um 1890 - Wien (innere Stadt) EUR 9,90. Neben früheren Ansichten und Vogelschauen der Stadt Wien, die seit dem späten 15. Zum Heranzoomen über das Foto bewegen. Für Käufer mit Wohnsitz in einem EU-Mitgliedsstaat außer Großbritannien ist die Importsteuer nicht erstattungsfähig. Im 19. Angaben ohne Gewähr. Jahrhundert führend die Firma Freytag& Berndt , in der auch der kartographische Zweig … ... Stadtplan: Originaltitel Generalstadtplan Beschreibung Kartenwerk von Wien Erscheinungsjahr 1888 Ausfertigung Lithographie Maßstab 1:3500 Ausrichtung Norden Kartenzeichner Stadtbauamt: Orte Bezirk Siehe auch Langes 19. Bezirk Floridsdorf.jpg 3,445 × 3,301; 3.91 MB April 2020 um 10:30 Uhr bearbeitet. Dieser Artikel wird über das Programm zum weltweiten Versand verschickt und mit einer internationalen Sendungsnummer versehen. Jahrhunderts unter anderem der aus der Ausschreibung zur Erlangung von Entwürfen für die Verbauung der Ringstraßenzone entwickelte Stadterweiterungsplan von 1859, Generalbaulinienpläne für die Vorstadtbezirke (1864-1866), nach der zweiten Stadterweiterung (1890/1892) der (niemals zur Gänze beschlossene) Generalregulierungsplan und der 1893 vom Gemeinderat beschlossene Bauzonenplan. Finden Sie Top-Angebote für Stadtplan von Wien - Plan um 1890 bei eBay. Jahrhundert verstärkte sich die Befassung mit der Wiener Topographie- und zugleich Kartographiegeschichte, wobei vor allem auf die zahlreichen Reproduktionen von historischen Plänen durch Albert Camesina zu verweisen ist. Copyright © 1995-2020 eBay Inc. Alle Rechte vorbehalten. 1928 – 1930 – Continental Straßenkarten (Deutschland) 1930 – 1935 – Esso-Luftbildkarte für Kraftfahrer (Deutschland) 1930 – 1936 – Continental Straßenkarten (Deutschland) 1934 – SHELL-Straßenkarte (Deutschland) 1938 – 1939 – SHELL-Straßenkarte (Deutschland) Der offizielle Stadtplan von Wien mit Adresssuche, Ämtern, Öffis, Parkzonen, WLAN Standorten, Mistplätzen uvm. Alle wichtigen Informationen und Standorte der Stadt. Bitte Einzelheiten im Warenkorb ansehen. 1530 erschien der Rundplan von Niklas Meldeman, der vorgeblich 1529, während der Ersten Türkenbelagerung vom Stephansturm aus gezeichnet wurde. Es ist ein Problem aufgetreten. 1983. EUR 7,00 Versand. Die Bezeichnung "Groß-Wien" war an sich nicht neu und wurde bereits im Zuge der Erweiterung Wiens um die ehemaligen Vororte 1890 verwendet.Doch nach dem Ersten Weltkrieg gab es im Zusammenhang mit der administrativen Trennung Wiens von Niederösterreich weitere konkrete Überlegungen zu einer massiven Gebietserweiterung, die alles bislang Dagewesene übertroffen hätte. Zustand: sehr gut; Text gedruckt auf der Rückseite (Diagramm mit Straßen-Namen und Orte auf der Karte). EUR 15,00 Versand. Gleichzeitig stand die Stadt vor gewaltigen politischen und sozialen … Wechseln zu: Navigation, Suche. Antike Lithographie Karte gedruckt 1898, schön illustriert, Darstellung der Stadt Wien, Österreich. Öffnet die Bildergalerie. Beschreibung Stadtplan Erscheinungsjahr 1894 Ausfertigung Lithographie Maßstab 1:25000 Ausrichtung Norden Kartenzeichner Freytag & Berndt: Orte Wien: Bezirk Siehe auch Langes 19. Bild nicht verfügbar. Finden Sie Top-Angebote für Salzburg um 1890 historische alte Landkarte Stadtplan map bei eBay. Papier, Format Verkehr Die Katastralaufnahme von 1858-1861 entstand im Zusammenhang mit der Schleifung der Basteien und der Verbauung der Gründe des Glacis. Univ. Jahrhundert: Ressource Export RDF: Letzte Änderung am 20.12.2019 durch WIEN1.lanm09lue. Karl Fischer: „Das ist die stat Wienn". Wien. ]: Historischer Atlas von Wien. Dieses Adressbuch kann mit dem Datenerfassungssystem bearbeitet werden. Die älteste und auch einzige aus dem Mittelalter überlieferte Karte von Wien ist der Albertinische Plan. Von Leander Anguissola und Bartholomaeo Camuccio sind aus 1683 zwei Pläne überliefert: Grundrissplan der Türkenbelagerung (Fortifikation und unmittelbar anschließender Vorstadtbereich, circa 1:6.000) sowie Darstellung des türkischen Lagers mit Wien und Umgebung. (z.B. Die Zweite Türkenbelagerung (1683) bewirkte eine Fülle von Darstellungen. Neben den bis dahin üblichen Plänen der Innenstadt beziehungsweise der Stadt samt Vorstädten entstanden nach 1800 als neuer Typ Pläne einzelner Vorstädte oder -orte beziehungsweise später Bezirke, so die den Häuserschemata beigegebenen Detailpläne der Vorstädte und Vororte von Anton Ziegler (1827-1861) beziehungsweise jene der Polizeibezirke von Carl Graf Vasquez. Nagels Plan war Vorlage für viele nachfolgende Produkte, beispielsweise den Stadtplan von Maximilian Grimm (1:4.320, 1797), im Verlag Artaria, der sich in der Folge zum bedeutendsten Verleger von Wien-Plänen entwickelte und aus dem um 1800 auch die Kartenverlage Tranquillo Mollo sowie Giovanni Cappi hervorgingen. Hervorzuheben sind die drei Pläne von Daniel Suttinger: Vogelschau des westlichen Teils der Stadt mit türkischen Laufgräben und Minen (circa 1:2.700; 1683)[1], Plan der Stadt Wien (circa 1:2.300; 1684) sowie einen Plan der Belagerung und Entsatzschlacht mit Darstellung von Wien und Umgebung (circa 1:18.000; 1687/1688). Jahrhunderts angefertigt. Die Stadt auf einen Blick (Ausstellungskatalog Wien Museum), Metro-Verlag, Wien 2017. Bitte laden sie die Webapplikation neu. Dieses Angebot wurde beendet. … Wien Kulturgut (Wien, ab 16. deutsche-schutzgebiete.de. Sándor Békési / Elke Doppler (Hg. oder Preisvorschlag. 1547 erschienen die Pläne von Augustin Hirschvogel (circa 1:1.080; Radierung 1552, circa 1:1.800) und von Bonifaz Wolmuet (circa 1:792), die beide erstmals nach geometrischen, wahrscheinlich bereits trigonometrischen Grundsätzen erarbeitet wurden.