So gibt es immer wieder günstige Handyverträge von Drillisch, das etwa hinter Smartmobil oder WinSim steckt. Dezember 2016 | von Justin Pietsch. More than 400 operators in Africa, America, Asia, Europe are available in the catalog. Da ist der Handyvertrag schon ziemlich teuer – und dann langt der Anbieter noch ordentlich beim Extra-Datenvolumen zu. Finde das Angebot Die zusätzlichen Datenkontingente kosten – umgerechnet pro 100 MB – beim billigsten Anbieter 23 Cent (Bild Connect), beim teuersten werden dafür 4,90 Euro fällig (Congstar-Prepaid-Tarif). Restliche Highspeed-MB verfallen mit Ablauf der 28 Tage. USt. Kostenlose Internet Flat sind erwartungsgemäß eher selten auf dem Markt, aber wie wir hier gezeigt haben, gibt es durchaus einige Angebote, die man nutzen kann, wenn man gratis Datenvolumen benötigt. In der SMS steht in der Regel auch, wie man ein neues Datenpaket buchen kann: Oft geht das per SMS, teils per Aufruf einer speziellen Internet-Seite. Doch wieso ist das Nachbuchen oft so kostspielig? Manuelle Nachbuchung nach Verbrauch des Datenvolumens, Kosten: 100 MB für 1,99 Euro (Flat 100), 200 MB für 4,99 Euro (Smart & Flat 300), 300 MB für 7,99 Euro (Flat 500), Buchung: per SMS mit Stichwort „Speed“ an die 7277 oder vom Smartphone unter, Kosten: 100 MB für 1,50 Euro (XS), 300 MB für 2,50 Euro (S), 500 MB für 5 Euro (L), Buchung: per SMS mit dem Text „START RELOAD100“, „START RELOAD300“ oder „START RELOAD500“ an die Nummer 54540, Tarife im O2-Netz: keine Nachbuch-Möglichkeit, manuelle Nachbuchung nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens. Die SMS ist kostenlos. Das hört sich erstmal merkwürdig an, hat aber durchaus einen sinnvollen Hintergrund, denn beispielsweise gibt es diese Flat nur, wenn man gleichzeitig Werbung akzeptiert oder dann, wenn man die App des jeweiligen Anbieters nutzt (und damit den Support entlastet). Teils müssen Nutzer für einmalig 100 MB sogar knapp fünf Euro auf den Tisch legen. Auf ihrer Aktionsseite verteilt die Telekom gratis 5-GB-Datenvolumen für alle MagentaEins-Kunden. Kurze Zeit später erscheint der Aufladebetrag auf dem Display. Profitieren Sie außerdem noch von zahlreichen Angeboten der Provider. Natürlich ebenfalls kostenlos! direkt zur online aufladung springen und guthaben aufbuchen. Mobilfunkanbieter sind daran interessiert, am Kunden langfristig – und möglichst jeden Monat – möglichst viel zu verdienen. Zum Aufladen Deines Lebara Guthabens hast Du nachfolgende Möglichkeiten. Mehr über mich. Allnet-Flat, Internet-Flat & Freiminuten: Wo gibt es die besten Handytarife? Kosten für Extra-Datenvolumen: 2 Euro für 100 MB, Nachbuchung nach Verbrauch des 2-GB-Datenvolumens automatisch (bis zu drei Mal). Dazu muss man keine Werbung in Kauf nehmen, sondern es reicht, die Vodafone Callya App zu installieren (mit der man beispielsweise den Guthabenstand abfragen oder auch neues Guthaben aufladen kann). Jetzt möchte ich das System irgendwie hacken, weil ich die Datenvolumen als erfundene Begrenzung, um Menschen das Geld abzukassieren, halte!! Daher mögen viele Handynutzer die Datenautomatik nicht. )Datenvolumen beinhaltet.. Hierbei handelt es sich um die Vodafone CallYa Freikarte, die das Unternehmen hin und … alle infos. Nach der Installation musst Du Dich einmalig mit Deinem Benutzernamen und Deinem Passwort anmelden. Mehr surfen mit mehr Datenvolumen für Ihren A1 Handytarif. Man zahlt daher mindestens 9.99 Euro und bekommt dann zu 1GB Flat noch mal 100MB Datenvolumen kostenfrei oben drauf. Wenn ja, könnt ihr das kostenlose zusätzliche 100-GB-Bonus-Volumen dann über die nächsten 12 Monate kostenlos nutzen. Dennoch ist LTE eine gute Sachen, denn bei vielen anderen Prepaid Discountern gibt es noch nicht einmal LTE mit dazu. Alle weiteren Tarifdetails gibt es direkt bei Netzclub. Einfach sofort online aufladen - in wenigen Schritten kommen Sie schnell zu neuem Prepaid Guthaben. Das Unternehmen ist also sehr freizügig, man muss aber eine kostenpflichtige Datenoption gebucht haben. Wären die Extra-Datenpakete sehr günstig, würden vermutlich viele Kunden  die Pakete flexibel und nur bei Bedarf hinzubuchen –  statt jeden Monat eine hohe Grundgebühr für einen Tarif mit viel Datenvolumen zu zahlen, das sie nur selten brauchen. Dank LTE macht das mobile Internet richtig Spaß und da werden dann auch schon mal diverse YouTube-Videos angesehen und eifrig Musik gehört. Falls dich ein Angebot interessiert kannst du einfach und unverbindlich darauf antworten. Drei Fälle, die das Spektrum auf dem deutschen Mobilfunkmarkt gut widerspiegeln: Dies ist die wohl häufigste Art der Nachbuchung von Datenvolumen, auf die man bei Handytarifen trifft: Der Handyvertrag mit Datenvolumen kostet nur ein paar Euro, doch für’s Nachladen fällt sehr viel Geld an. Gibt es in dieser Form aber leider nicht – am Nächsten kommt diesem Szenario Bild Connect mit seinem noch recht preiswerten Angebot: Wenn das Datenvolumen verbraucht ist, kann man also sehr günstig viel Datenvolumen nachkaufen. Vermeiden kann man das, indem man einmalig Extra-Datenvolumen dazukauft; dafür muss man aber vergleichsweise tief in die Tasche greifen. Das Aufladen des ALDI TALK Datenvolumens ist über die ALDI TALK App, Mein ALDI TALK oder unsere kostenlose Konto-Hotline 1155 möglich; mehr Informationen dazu finden Sie auf der Seite der jeweiligen Option. Die Telekom bietet zwar keinen Prepaid Freikarten mehr an, aber die Prepaid Tarife können dennoch kostenloses Datenvolumen bekommen – zumindest wenn eine Datenoption gebucht ist. Dafür liegt die Grundgebühr hier aber deutlich höher als zum Beispiel bei WinSim. Datenflat ohne feste Laufzeit und jederzeit kündbar. Sie sorgt dafür, dass nach Verbrauch des Inklusiv-Datenvolumens neue Pakete nachgebucht werden – und zwar ohne, dass man etwas dafür tun muss. Volume Boost: Seit 12.06.2017 können Sie das Datenvolumen anteilsmäßig auch im EU-Ausland kostenlos verwenden. Dazu findet man auch weitere Prepaid Allnet Flat und andere Deals (beispielsweise im Datenbereich). Wunschbetrag eingeben: Sie können einen Betrag zwischen 10 € und 100 € eingeben. Zur kostenlosen Freikarte. Buchen Sie diese Option online oder senden Sie von Ihrer Lebara SIM-Karte eine SMS mit dem Keyword PLUS3GB an die kostenlose Kurzwahl 55255 und Sie erhalten zusätzliches High-Speed Internetvolumen welches gültig ist bis zum Ende der gebuchten Tarifoption. Der Mobilfunkprovider Vodafone geht allerdings noch einen Schritt weiter und bietet seinen Kunden einen besonders attraktiven Tarif an, der unglaubliche 100 GB (! Kunden mit gebuchter Datenoption (Internet-Flatrate S/M/L/XL, Paket S/M/L, Musik-Paket M/L, Jahrespaket XS/S/L) haben im Aktionszeitraum einmalig die Möglichkeit, kostenlos zusätzlich 15 GB High-Speed-Datenvolumen zu ihrer Datenoption zu aktivieren. Insgesamt gibt es für die Fans von Prepaidkarte also durchaus einige interessante Angebote auf dem deutschen Markt, wenn es darum geht, kostenlose Internet Flat oder Internet Volumen zu bekommen. Prinziell gibt es zwei Möglichkeiten: die automatische Nachbuchung und die manuelle. Die Aufladebeträge gibt es in Höhen von 15 €, 25 € oder 50 €. Das kostet oft allerdings ziemlich viel Geld, wie ein Vergleich der Handyanbieter in Deutschland zeigt: Wer sein Highspeed-Datenvolumen aufladen möchte, um eine Drosselung zu umgehen, der muss für wenige hundert Megabyte meist … Die Netzclub Sim kann man kostenlose bestellen und der Discounter bietet als einziger Freikarten-Anbieter derzeit noch eine komplett kostenlose Internet Flat an. Per Anruf: Rufe die Lebara Service Hotline unter 5588 an und befolge den Sprachanweisungen.Halte deinen Guthaben-Code für die Eingabe bereit. Aber auch im D1-Netz und im D2-Netz locken oft günstige Angebote. Mittlerweile bietet das Unternehmen aber wieder mehr Datenvolumen und neue Angebote – es scheint also wieder weiter zu gehen. Einfach Datenvolumen kaufen. * Ob für sich oder andere - so geht Aufladen heute. Das Aufladen geht fast überall und zu jeder Zeit. Dieser Service ist für Sie kostenlos. Nebenbei profitierst du vom Spaß im Web und kannst kostenlos mobil surfen! 25 Mbit/s? auf „Senden“. Mehr zu mir und meinem Hintergrund: Wer schreibt hier? Gratis SIM Karte: http://www.nanokultur.de/gratissim sim karte kostenlos o2 - o2 freikarte - kostenlose prepaid sim karte inkl. Man sollte dabei aber natürlich immer im Hinterkopf behalten, dass sich solche Angebote auch für die Unternehmen rechnen müssen, sonst werden sie nicht lange bestehen bleiben. Kosten für Extra-Datenvolumen: 6 Euro für 2 GB – „Datenreset“ beliebig oft nutzbar. Datenpakete. Wenn das Daten-Volumen verbraucht, aber noch so viel Monat übrig ist, dann ist es eine schöne Sache, wenn man Datenvolumen aufladen oder nachbuchen kann. Kostenloses Datenvolumen – welche Freikarten und Tarife bieten gratis Internet Flat an? dein guthaben kannst du bargeldlos online aufladen. Vodafone CallYa Guthaben aufladen: Kunden können die Prepaid SIM Karte von Vodafone auf verschiedenem Wege mit Guthaben aufladen. Ruft einfach mal eure Vodafone-App auf und prüft, ob euch die 100 GB zusätzliches Datenvolumen schon angeboten werden. Die Angebote hier sind dabei alles Freikarten – lassen sich also komplett kostenlos bestellen. Alle weiteren Tarifdetails gibt es direkt bei Netzclub. Es gibt mittlerweile auch keinen Unterschied zwischen normalen Prepaid-Simkarten und kostenlosen … Das ist im Vergleich zu den Grundleistungen eines Handyvertrags also ziemlich teuer. bons erhältst du … Kosten für Extra-Daten: 4,95 Euro für 250 Megabyte, Nachbuchung manuell. Also, auf was wartest Du noch, hol Dir noch heute deine kostenlose Vodafone SIM-Karte. Es gibt also das Widerrufsrecht und bei Problemen und Schwierigkeiten stehen die bekannten Ansprechpartner zur Verfügung: Bei Fragen oder Problemen zu unserer Seite können Sie uns unter folgenden Kontakt-Daten erreichen: In den Vergleichs- und Tariftabellen sind in erster Linie Anbieter und Angebote enthalten, die verprovisioniert werden. Das erkläre ich auf dieser Seite. Für 14,99 € können Sie weitere 6 GB hinzubuchen 10. Aktuellste Smartphones und neueste Tarife, die beste Leistung, das stärkste Netz, das schnellste Internet und das umfangreichste Entertainment bei Magenta (ehemals T-Mobile Austria, UPC Austria). Der Online-Nachrichtendienst für Delmenhorst Sie bietet nicht nur die schnellsten Datenverbindungen (mit Geschwindigkeiten von bis zu 500Mbit/s) sondern auch verschiedenen Tarife von reinen Prepaid Angebote ohne Vertragsbindung (Callya Talk&SMS) bis hin zu einer Allnet Flatrate auf Prepaid Basis – natürlich auch ohne Kaufpreis, Grundgebühr oder Versandkosten. Geben Sie *100*Aufladecode# in Ihr Handy ein und drücken Sie anschließend die Ruftaste bzw. – Takline E-Plus Talk Easy 100 Aktion – 100 Frei-Minuten – 3000 Frei-SMS – 500MB Datenvolumen – eff. Die PLUS Option erhöht nur das verfügbare Datenvolumen einer bestehenden Tarifoption und aktiviert keine neue Tarifoption. Je Person und Haushalt kann die Aktion nur einmal in Anspruch genommen werden. Das ist bei dir zur Zeit aber nicht der Fall und du kannst mit einer Bestätigung zum Versand inklusive der Sendungsverfolgungsnummer am Donnerstag rechnen. Vodafone ist ein Anbieter, der eigentlich nur wegen seinen Handyverträgen bekannt ist. Per Tastenkombination: *131*(Aufladecode)# eintippen und anschließend die Wahltaste drücken. Volume Boost monatlich: „Volume Boost monatlich“ Zusatzpaket (0,5GB/3GB/10GB) nur in ausgewählten Sprach- und Datentarifen anmeldbar. Gratis telefonieren übers Internet - … Die Aktivierung setzt eine Identitätsprüfung anhand eines nach § 111 des Telekommunikationsgesetzes vorgeschriebenen amtlichen Ausweisdokuments voraus. Kostenlos aus allen Netzen Mo - Fr: 8:00 - 20:00 Uhr Sa: 9:00 - 17:00 Uhr Beratung & Bestellung 0800 724 26 30. Falls Sie Ihr inkludiertes Datenvolumen schon vor Ende der Freieinheitenphase aufgebraucht haben, können Sie ab sofort schnell, einfach und günstig Data Volume Boost dazu buchen. Viele der Handyverträge habe ich auch Freunden empfohlen und/oder nutze sie selbst. 9 Cent/ SMS in alle dt. Ziel ist es dabei die Verbraucher möglichst einfach und dennoch umfassend über die Produkte auf dem Markt zu informieren und vor allem die neuen Entwicklungen verständlich zu beschreiben. Daher ist auch das aufladen des volumen reglementiert. Try out the Digital Concert Hall – free of charge! Der Cydia-Tweak "NetMeter" und das dazugehörige "NetMeterWidget for NC" erleichtern Euch den Zugriff auf Euer bisher verbrauchtes Datenvolumen. Kostenlose Prepaid Sim sind genau so Handyverträge wie andere Angebote mit Kaufpreis und daher haben Verbraucher aus diesen Angeboten auch die gleichen Rechte. Neueste Internet-Tipps. Die allermeisten Anbieter von Prepaid-Tarifen beschränken sich beim enthaltenen Datenvolumen auf maximal 10 GB. Profitieren Sie außerdem noch von zahlreichen Angeboten der Provider. Klasse und hoffentlich bleibt es noch recht lange erhalten. Du kannst sie im Apple App Store oder bei Google Play (für Android Geräte) herunterladen. Vodafone Prepaid Karte aufladen: Diese Möglichkeiten hast Du. Ohnehin sind. Untersucht wurden Datenpakete, die einmalig gebucht werden können und sich nicht automatisch verlängern. Beim Mobilcom debitel prepaid datenvolumen aufladen Test schaffte es unser Sieger bei den Punkten gewinnen. Beträge werden in 1 €-Schritten ohne Nachkommastellen akzeptiert. Klax Data Volume Boost . 100 MB oder mehrere GB kaufen (alle Anbieter), Internet-Flat mit mehreren Gigabyte Datenvolumen, monatlich kündbarer Handyvertrag, der ohne lange Laufzeit, Handyvertrag monatlich kündbar & ohne Laufzeit, Internet-Flat-Handytarife mit viel Datenvolumen (2GB, 3GB, 5GB, 10 GB), Allnet-Flat-Vergleich: Die sieben besten Handy-Flatrates, D1-Tarife: 11 gute Handytarife im Telekom-Netz (T-Mobile), D2-Tarife im Vodafone-Netz: 5 Handytarife für wenig Geld, O2-Tarife im Telefónica-Netz: 6 feine Discount-Handyverträge, Unbegrenztes Datenvolumen: Handytarife ohne Drosselung, Handytarife ohne Grundgebühr & Handyvertrag ohne Internet im Vergleich, Prepaid-Tarife: Die besten SIM-Karten zum Aufladen, Mobilfunkvertrag kündigen: So klappt die Kündigung des Handyvertrags, EU-Roaming-Gebühren: Handy-Kosten im Ausland, Rufnummernmitnahme: So klappt die Portierung der Handynummer, Drittanbietersperre einrichten & vor Abo-Fallen schützen. Sie brauchen sich also keine Sorgen zu machen, bei intensiver Nutzung auf weiteres High-Speed-Internet bis zum Ende Ihrer Optionslaufzeit verzichten zu müssen. Wähl zwischen 1 GB, 3 GB oder 6 GB. Mit SpeedUp gibt's jeden Monat extra Datenvolumen zu Deinem Tarif. Für viele Handynutzer ist ein Mobilfunkvertrag sinnvoll, mit dem sie nicht nur telefonieren, sondern auch im Internet surfen können. Wo? Die Datenautomatik lässt sich in der Regel nicht abschalten – man bekommt das Extra-Datenvolumen also unter Umständen auch dann, wenn man es gar nicht haben möchte. Das ist zum Beispiel bei der Telekom mit den Magenta-Mobil-Tarifen der Fall: Wenn man also ein weiteres Gigabyte benötigt, fallen rund 20 Euro extra an – zusätzlich zur ohnehin ziemlich hohen Grundgebühr. Ay Yildiz (Prepaid): ExtraSpeed Nachbuchung, Drillisch (BigSim, DeutschlandSim, HelloMobil, Maxxim, McSim, Sim.de, SimDiscount, Simply, Smartmobil, WinSim, Yourfone, DiscoPlus): Datenautomatik, Edeka Mobil (Prepaid): Extra-Datenvolumen, Fonic (Prepaid): keine Angaben zur Nachbuchung, Freenet Mobile: keine Angaben zur Nachbuchung, MobilcomDebitel: keine einmalige Nachbuchung möglich, NettoKom (Prepaid): Neues Highspeed-Datenvolumen, Simfinity: kein einmaliges Daten-Upgrade möglich, Aktualisiert am: 8. Die otelo App ist kostenlos. Ziemlich teuer. Somit kann das inkludierte EU-Datenvolumen im Rahmen der Fair Use Policy auch für EU Roaming verwendet werden. Wenn das Daten-Volumen verbraucht, aber noch so viel Monat übrig ist, dann ist es eine schöne Sache, wenn man Datenvolumen aufladen oder nachbuchen kann. Man kann also weiter schnell im Internet surfen, bis die 100 Megabyte verbraucht sind. Schließlich handelt es sich bei Vodafone um einen der größten deutschen Anbieter im Mobilfunknetz und die Stellung des Unternehmens wird immer weiter ausgebaut. Das Unternehmen bietet dabei monatlich 200MB ohne Zahlung an – einzige Bedingungen ist, dass man Werbung vom Unternehmen akzeptieren muss. Im ALDI TALK Paket L stehen Ihnen 7 GB zur Verfügung. Die automatische Aufladung gibt es bei Handytarifen mit der sogenannten Datenautomatik. Hast Du Dein Inklusiv-Volumen und das App-Geschenk verbraucht, surfst Du nur noch mit höchstens 32 kbit/s. document.getElementById("comment").setAttribute( "id", "a7e4928f6a28fe26b88c3e80493693d9" );document.getElementById("i084d9efec").setAttribute( "id", "comment" ); Save my name, email, and website in this browser for the next time I comment. Neue „Willkommensaktion“ von Vodafone: 100 GB Datengeschenk für Bestandskunden von Unitymedia. Auch Prepaid-Karten mit Datenoption können, mit Ausnahme von Family Card Start, teilnehmen. Am verbraucherfreundlichsten ist es, wenn man selbst darüber entscheiden kann, ob man Extra-Datenvolumen buchen will – und zwar bequem etwa per SMS oder Aufruf eines Links auf dem Smartphone. Wertkarte aufladen Wertkarte registrieren Mehr. Video-Test: Congstar und alle Netz-Anbieter im Chip-Test. Hier finden Sie als Kunde die Liste der Favoriten an Prepaid karte telekom datenvolumen aufladen, wobei Platz 1 den oben genannten Testsieger ausmacht. Du musst nur die gewünschte Rufnummer eingeben und schon wird … Was passiert, wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist? 1,811 talking about this. Das kostet oft allerdings ziemlich viel Geld, wie ein Vergleich der Handyanbieter in Deutschland zeigt: Wer sein Highspeed-Datenvolumen aufladen möchte, um eine Drosselung zu umgehen, der muss für wenige hundert Megabyte meist mehrere Euro zahlen. Vodafone CallYa aufladen. UPDATE: Mit dem Netzclub+ Angebot kann man nochmal 300MB jeden Monat bekommen und 100MB extra monatlich als Entschädigung für das Datenvolumen, dass die Werbung verbraucht. Um neues Datenvolumen zu bestellen, logge dich in den Mitgliederbereich ein und wähle den Menüpunkt "Datenvolumen aufladen".Im nächsten Schritt kannst du das gewünschte Paket auswählen, sofern du dich aktuell in einem Paket mit einer Laufzeit von maximal einem Monat befindest. Bei einigen Prepaid-Karten gibt es sogar noch ein Startguthaben dazu. Mobilcom-Debitel – Guthaben aufladen und abfragen – Mobilcom-Debitel ist einer der größeren Mobilfunk-Anbieter in Deutschland und hat neben vielen Handytarifen auch eine Reihe von Prepaidkarten im Angebot. 1 Monat Bindedauer. Die PLUS Option erhöht nur das verfügbare Datenvolumen einer bestehenden Tarifoption und aktiviert keine neue Tarifoption. Du hast damit 100 MB mit bis zu 500 Mbit/s im 4G|LTE-Netz die Du auch im EU-Ausland nutzen kannst. In der Regel fallen für 100 Megabyte 2 Euro an. Du fragst dich, wie das funktioniert? Gültigkeit: bis Ende der Laufzeit der Prepaid-Option, Tarife: LTE Mini, Flat 2000 LTE, Flat 3000 LTE, Manuelle Nachbuchung (Datenreset), beliebig oft buchbar, Kosten: 750 MB für 3 Euro (LTE Mini), 2 GB für 6 Euro (2000 LTE), 3 GB für 7 Euro (3000 LTE), Kosten: 200 MB für 2,99 Euro (Light & Pur), 500 MB für 4,99 Euro (alle Tarife), 2 GB für 14,99 Euro (Plus & Pro), Gültigkeit: bis zum Ende des Rechnungsmonats, Automatische Nachbuchung, bis zu drei Mal pro Monat, Kosten: 100 MB für 2 Euro (M & L), 250 MB für 3 Euro (Allnet L & XL), Manuelle Nachbuchung, beliebig oft buchbar, Kosten: bei Laufzeitverträgen 100 MB für 2 Euro, bei den Prepaid-Tarifen je nach gebuchter Surf-Flat 100, 200 oder 300 MB für 4,90 Euro, Buchung: per SMS mit Stichwort „Speed“ an die 7277 oder vom Smartphone unter http://datapass.de, Tarife: LTE-Handytarife & Allnet-Flats im O2-Netz, Automatische Nachbuchung nach Verbrauch des gebuchten Datenvolumens (Datenautomatik), Kosten: 100 MB für 2 Euro, Nachbuchung bis zu drei Mal, Deaktivierung bei den meisten Tarifen nicht möglich (da „fester Tarifbestandteil“), Alle Edeka-Mobil-Handytarife mit Internet-Flatrates, Manuelle Nachbuchung, beliebig oft wiederholbar, 14 Tage gültig, Kosten: 150 MB für 1,95 Euro, 500 MB für 5,95 Euro, 1 GB für 9,95 Euro, Buchung: Online unter „Mein Edeka Mobil“ oder unter 0800 – 503 583 5, Manuelle Nachbuchung, beliebig oft buchbar, 30 Tage gültig, Kosten: 150 MB für 1,95 Euro (Surf-On S), 500 MB für 5,95 Euro (Surf-On M), 1 GB für 9,95 Euro (Surf-On L). Bei Problemen oder Fragen - einfach die Kommentare nutzen oder micht direkt anschreiben. More than 400 operators in Africa, America, Asia, Europe are available in the catalog. Datenvolumen bei Fonic aufladen Nutzen Sie eine Flatrate wie die All-Net-Flat, erhalten Sie eine Nachricht, wenn Ihr Datenvolumen aufgebraucht wurde. WebSessions. Das Unternehmen schreibt dazu: Sie können mitmachen, wenn Sie einen Telekom Mobilfunk-Vertrag mit Mindestvertragslaufzeit haben, der Datenvolumen zum Versurfen beinhaltet. Buchung: vom Handy unter https://datapass.de, Gültigkeit: bis Ende des Buchungszeitraums, manuelle Aufladung nach Verbrauch des gebuchten Datenvolumens, Kosten: 500 MB 6,99 Euro, 1 GB für 9,99 Euro, Buchung: per SMS an die Kurzwahl 70997 (Text: „500“ für 500 MB, „1“ für 1 GB), Tarife: Classic, Smart XS/S/L, Allnet-Flat, Kosten: 150 MB für 1,49 Euro, 300 MB für 2,49 Euro, 500 MB für 4,99 Euro, Buchung: per Link, der per SMS verschickt wird, Manuelle Nachbuchung nach Verbrauch des Datenkontingents, Kosten: 660 MB für 4 Euro (S), 1 GB für 5 Euro (M), 1,7 GB für 7 Euro (L), Buchung: per SMS nach Verbrauch des Datenvolumens, Automatische Nachbuchung (Datenautomatik), Kosten: 100 MB für 2 Euro (S), 250 MB für 3 Euro (M, L), 750 MB für 5 Euro (XL, Premium), Prepaid-Tarife: Loop Smart All-in, M, L, XL, Automatische Nachbuchung per Datenautomatik, Kosten: 50 MB für 1 Euro (Smart All-in 500 MB), 100 MB für 2 Euro (Smart M, L), 250 MB für 3 Euro  (Smart XL, All-in 2GB & 5 GB), Manuelle Nachbuchung nach Verbrauch möglich, Kosten: 600 MB für 3 Euro (Smart 180), 1 GB für 6 Euro (Smart 500), 1,5 GB für 6 Euro (Allnet-Flat M), 3 GB für 9 Euro (Allnet-Flat L), Buchung: über die Kurzwahl 1155 oder online unter https://mein.ortelmobile.de, Kosten für 100 MB: 0,30 – 0,60 Euro (Durchschnitt: 0,45 Euro), Manuelle Nachbuchung nach Verbrauch des im Tarif enthaltenen Datenvolumens, Kosten: 150 MB für 1,99 Euro, 500 MB für 5,99 Euro, 1 GB für 9,99 Euro, Gültigkeit: 7 Tage, jederzeit erneut buchbar, Buchung: per Otelo-App, online unter http://www.otelo.de/meinotelo oder telefonisch unter 0172 1243333, Kosten: 150 MB für 1,95 Euro, 500 MB für 5,95 Euro oder 1 GB für 9,95 Euro, Gültigkeit: jeweils sieben Tage ab Buchung, Buchung: online unter Mein Rossmann mobil oder telefonisch unter 12273, Kosten: 200 MB für 4,90 Euro (Allnet-Flat S & M), 500 MB für 4,90 Euro (Allnet-Flat L & XL), Buchung: vom Handy unter http://pass.telekom.de, Automatische Nachbuchung, bis zu drei Mal im Monat (Deaktivierung ist möglich), Manuelle Aufladung nach Verbrauch des Datenpakets, Kosten: 300 MB für 4,95 Euro (S & M), 1 GB für 6,95 Euro (L), Buchung: online unter http://www.tchibo-mobil.de, per App, per SMS oder telefonisch, 250 MB für 4,95 Euro, ab Buchung 31 Tage gültig, Oder Dayflat: unbegrenzt für 4,95 Euro für einen Tag, Buchung: SMS mit „Speed“ an Nummer 7277; oder mit dem Handy auf http://pass.telekom.de, SpeedOn S-L: 250 MB für 4,95 Euro, 500 MB für 7,95 Euro, 750 MB für 9,95 Euro, Prepaid-CallYa-Tarife mit mindestens 750 MB Datenvolumen, Buchung: über die CallYa-App oder unter http://center.vodafone.de. Wer nicht nachbucht, der kann nur noch in gedrosselter Geschwindigkeit weitersurfen, wenn das Datenvolumen verbraucht ist. Mittlerweile gibt es mit Netzclub+ biszu 600Mb kostenlos,dafür etwas Beispiel: Das heißt: Um weiter schnell im Internet zu surfen, fallen für 300 Megabyte 6 Euro an. SpeedUp hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Designed and Developed by PenciDesign. Kostenlose Datentarife – gratis Surfen mit Sim Karten... Sim Karten kostenlos bestellen – diese Möglichkeiten gibt... Kostenlose Sim und Freikarten als eSIM – diese... Wo bekommt man gratis Prepaid Karten?